Wenn Sie uns bei unseren Projekten unterstützen möchten...

Ostercountdown: bald gehts los - bald sehen wir alles doppelt!

Kaum ist unsere Matchspende im Dezember vorbei, schon hat sich wieder ein netter und großzügiger Spender gemeldet und hat angekündigt, jeden Tag eine Kastrationsoperation zu spenden, wenn... Ja, wenn sich jemand findet, der ebenfalls eine Kastrationsoperation spendet. 

 

Die Aktion beginnnt am 25. März und wird bis Ostermontag laufen! Jedem Spender widmen wir dann in Facebook und Instagram ein Oster- bzw. Frühlingssprüchlein! Also: Aufpassen und dranbleiben: Bald kann man mit seiner Spende doppelt helfen, wenn man schnell ist: JEDEN TAG spendet eine anynome Spenderin eine OP!

 

Bis dahin müssen wir noch ein wenig Geduld haben. 

Wir setzen Ihre Spende immer dort ein, wo die Not am größten ist - meistens bei Kastrationsprojekten oder für unsere Notfälle, aber auch mal für Bildung von Kindern. Viele Tierfreunde überall in Europa unterstützen uns dabei, unsere Projekte zu finanzieren: Sie helfen uns aus Überzeugung! Deswegen können wir unsere interne Organisation schlank halten und haben kaum Kosten für Verwaltung. Hauptamtliche Mitarbeiter gibt es bei uns nicht. Das soll auch bis auf weiteres so bleiben. Nur deswegen können wir uns so effizient und fokussiert aufstellen, dass wir alles ehrenamtlich neben unseren Hauptberufen abarbeiten können. Die Verwaltungskosten (wie z.B. Kosten für Webhosting, Druck von Flyern, Bankgebühren u.ä.) spendieren wir derzeit entweder noch privat oder begleichen diese Kosten aus den Beiträgen, die wir dem Verein selbst monatlich als Spende zur Verfügung stellen. Denn Ihre Spende soll genau da ankommen, wo sie benötigt wird - und dies können wir derzeit noch durch unsere effiziente Arbeitsweise und unsere eigenen monatlichen Beiträge gewährleisten!

Unsere Spendenwege

Via Bank

 

World Animal Veterinary Emissaries (WAVE) e.V.

IBAN

DE81 4306 0967 2065 5872 00

Bankinstitut

GLS Bank

 

Via PayPal

spenden@wave.vet

 

Achtung: es können Gebühren anfallen!

Sie finden alles wichtig? Dann spenden Sie einfach allgemein!

Denn auch wir können nur solange helfen, wie es unsere Spendensituation erlaubt! Daher sind wir auf regelmäßige Unterstützung angewiesen.

 

Wir führen unser Vereinskonto bei der GLS Bank, der ersten sozial-ökologischen Genossenschaftsbank, die u.a. soziale Projekte finanziert, Nachhaltigkeit unterstützt. Denn wir wollen mit Partnern arbeiten, die sich ebenso wie wir für eine bessere Zukunft unserer Welt einsetzen.

 

Gemeinnützigkeit

Mit Bescheid vom 12.10.2016 hat das Finanzamt Hamburg-Nord für WAVE e.V. die Einhaltung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach den §§51, 59, 60 und 61 AO (Gemeinnützigkeit) festgestellt. Daher können Zuwendungen an den Verein steuermindernd geltend gemacht werden.

 

Uns ist effizientes Handeln und Nachhaltigkeit wichtig - das sind wichtige Leitlinien, die unseren Tierschutzgedanken ausmachen! Deswegen achten wir besonders darauf, dass die Spendengelder nachweislich dem angedachten Zweck zukommen!

Zuwendungsbestätigungen - und was Sie dazu wissen sollten...

Steuerrechtlich gesehen sind Spenden Geld- oder Sachzuwendungen, die von einer Person oder Organisation freiwillig und unentgeltlich zur Förderung steuerbegünstiger Zwecke erbracht werden, ohne dass der Verein zu einer Gegenleistung verpflichtet wird und die aus dem persönlichen Vermögen der Person / der Organisation entnommen wurde. Treffen diese Kriterien zu, sind wir berechtigt, eine sogenannte Zuwendungsbestätigung auszustellen.

Kleinspenden

Bei Spenden in Höhe bis € 200,- greift die Kleinspendenregelung. Dem Finanzamt genügt ein vereinfachter Zuwendungsnachweis, d.h ein Kontoauszug oder ein PC-Ausdruck aus Ihrem Online-Banking. Es muss aus dem Nachweis lediglich hervorgehen, dass die Zuwendung an WAVE e.V. geleistet wurde.

 

Zuwendungsbestätigung

Bei Spenden über € 200,- senden wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung nach amtlichen Anforderungen zu, die Sie mit Ihrer Steuererklärung einreichen. Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung benötigen, ergänzen Sie im Verwendungszweck bitte Ihre komplette Anschrifit!

 

Bitte beachten Sie, dass Zuwendungsbestätigungen nur deutsche Spender erhalten können, sofern die Spende aus ihrem persönlichen Vermögen entnommen wurde.

Sachspenden:

Wir werden oft gefragt, ob wir auch für Sachspenden Zuwendungsbestätigungen ausstellen können. Da diese Form der Spende sowohl für den Verein als auch gerade für den Spender sehr kompliziert und komplex werden kann, beschränken wir uns auf einen Fall. Wenn folgende Kriterien erfüllt sind, stellen wir eine Zuwendungsbesätigung aus *:

 

  • Die Sachspende wurde vom Spender kurz zuvor neu erworben.
  • Der Spender kann uns eine Kopie der Rechnung und des Lieferscheins über die Sachspende zur Verfügung stellen.
  • Die Sachspende weist mindestens einen Wert von 200 Euro auf. Denn die Versandkosten nach Rumänien sind sehr teuer.

In allen anderen Fällen ist der Nachweis von Sachspenden unverhältnismäßig aufwändig, so dass wir empfehlen, Sachspenden ohne Quittung an den begünstigten Verein zu verschenken. Denn die Finanzämter sind angewiesen, Sachspenden besonders streng zu prüfen!

Und wie Sie uns sonst noch helfen können...

Über Betterplace Streunerleid in Rumänien reduzieren: Nachhaltig - sozial - wegweisend!

Um das tägliche Streunerleid zu reduzieren, möchten wir regelmäßig Kastrationsprojekte organisieren; denn wir wollen den Kampf gegen Streunerleid aufnehmen! Damit sich auch hier keiner Sorgen über die Finanzierung Gedanken machen und wir möglichst vielen herrenlosen Hunden und Tieren verarmter Menschen helfen können, brauchen wir hier ebenfalls Unterstützung. Betterplace.org ist Deutschlands größte Spenden Plattform und unterstützt zahlreiche soziale Projekte. Auf betterplace haben wir daher jetzt unser jüngstes Projekt ins Leben gerufen: dort mal den Ablauf eines sogenannten Spayathons mit Bilder beschrieben und auch erläutert, wieso Kastrationsprojekte bei einer Streunerpopulation von über 2 Mio. nicht wegzudenken sind! Jetzt übers Projekt informieren: Streunerleid in Rumänien reduzieren: Nachhaltig - sozial - wegweisend!

Künftig mit Amazon smile einkaufen und ein Lächeln zaubern!

Wenn Sie zukünftig einkaufen, dann helfen Sie doch gleich!

 

Wie geht das? Amazon hat mit Smile ein Programm ins Leben gerufen, mit dem Sie gemeinmützige Vereine und wohltätige Organisationen wie uns unterstützen können.

 

Wie funktioniert Amazon Smile? Ganz einfach: Sie gehen auf Amazon einkaufen wie gewohnt: Sie nutzen lediglich einen neuen Zugang. Wenn Sie künftig über diesen Link gehen, dann landet ein Teilbetrag Ihres Einkaufs automatisch bei uns! Einfacher kann man nicht mehr helfen: Helfen Sie beim Einkaufen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Datenschutz
© World Animal Veterinary Emissaries (WAVE) e.V